Switch to the CitySwitch to the City

Heilstätten - schaurig, heimgesucht , verlassen ??!!

DVD - Cover © 2018 Twentieth Century Fox Home Entertainment DVD - Cover © 2018 Twentieth Century Fox Home Entertainment

(Release der DVD am 13.09.2018 )

Man könnte auf den ersten Blick bei diesem Titel meinen, wir erforschen das „Lost Places“ Beelitz bei Berlin. Die berühmte Lungenheilstätte und auch einstige Lazarett.

Aber nein, auch der Film wurde nicht da gedreht, der Drehort zu diesem Socialmedia Horrorfilm war die ehemalige Heilstätte Grabowsee, eine ehemalige Lungenheilstätte in der Nähe von Berlin

 Schon bald nach Filmstart wird klar, es deutet alles auf „Youtuber“ hin, die hier etwas drehen wollen und dann erkennt man so nach und nach, dass es ein packender Thriller wird! Eine kleine Clique junge Leute, die alle ihre eigenen Kanäle haben und auch irgendwo Konkurrenten sind, wollen gemeinsam einen Film „für die Welt da draussen“,  machen.

Sich gegenseitig die Klickzahlen erhöhen oder auch wieder abjagen! Man will offensichtlich auf Geisterjagd gehen, vielleicht auch nur so aus Spaß und jugendlichem Übermut. Die Gruppe ist gemischt, es sind Mädchen als auch Jungen dabei. Einer hat sogar einen Schlüssel und lässt seine Freunde hinein. Doch was wird geschehen wenn die Sonne untergeht? Es soll ein Fluch auf der Heilstätte lasten! Es sollen grausame Menschenexperimente, während der Nazizeit gemacht worden sein und die Geister der Gequälten, die Lebenden immer wieder heimsuchen!

Passieren auch jetzt, im Jahre 2018 dort unerklärliche Dinge? Auf rätselhafte Weise verschwinden immer mehr Leute aus der Clique. Dann fällt auch noch der Stromgenerator aus und eine beklemmende Macht steigt in den alten Gemäuern auf! Doch ist das wirklich das wahre Geheimnis? Ein Geisterspuk? Oder verbirgt sich noch was ganz anderes dahinter, einerseits was viel grausameres, aber irdisches Unheil? Dramatisch und packend inszeniert vom Regisseur Michael David Pate.

Heilstätten – Ein Film der neuen Generation, mit jungen aber auch bekannten Gesichtern wie zum Beispiel Tim Oliver Schulz bekannt aus dem „Club der roten Bänder“, oder Sonja Gerhardt („Tape 13“),  Nilam Farooq („Mein Blind Date mit dem Leben“) oder Emilio Sakraya („Zeiten ändern dich“)!

Der Film ist zweifelsohne in das Genre des spannenden Gruselfilms, bis Horror einzuordnen. Aber einer sehr gutem Niveau und vollgepackt mit Effekten und Szenarien, die alle Grusel und Horrorfans das Fürchten lehren werden!

Es werden junge Leute wiedergespiegelt wie sie jeder heute sein können. Die Effekte sind überzeugend und die Spannung bleibt bis zur letzten Minute auf dem Höhepunkt! Ein Film, den man gesehen haben muss, auch wenn man ihn beim ersten Mal nicht komplett sehen kann, weil man sich so dermaßen gegruselt hat!

Mehr in dieser Kategorie:

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com