Switch to the CitySwitch to the City

Eintracht gewinnt in Unterliederbach mit 16:0 (Aktuelles)

imageimageimageimage

Freundschaftsspiel

Die Eintracht hat am frühen Dienstagabend ihr Freundschaftsspiel beim VfB Unterliederbach standesgemäß mit 16:0 (9:0) gewonnen. Erfolgreichster Torschütze bei der SGE war Marc Stendera mit fünf Treffern.

imageTraf beim Freundschaftskick in Unterliederbach fünffach: Marc Stendera

Bei dem Verbandsligisten gab die Eintracht vor etwa 1000 Zuschauern von Beginn an den Ton an und lag durch einen Doppelschlag von Alex Meier bereits nach 5 Minuten mit 2:0 in Führung. Bis zur Pause trafen die Adlerträger noch sieben Mal - mit dem Stand von 9:0 ging es in die Kabinen.

Und auch im zweiten Spielabschnitt ging das muntere Toreschießen weiter. Dabei trafen neben Meier auch der wiedergenesene Stefan Aigner (2 Treffer) und der sehr gut aufgelegte Marc Stendera (insgesamt 5) mehrfach. Am Ende stand schließlich das sehr klare Endergebnis von 16:0.

SGE-Coach Thomas Schaaf sagte nach der Partie: "Die Mannschaft hat sich heute insgesamt sehr gut bewegt und hatte einen guten Rythmus. Wir haben vor allem in der ersten Halbzeit viele Tore geschossen. Solche Spiele sind dazu da, das was wir vorhaben, umzusetzen und unsere Aufgaben zu erfüllen. So gewinnen wir mehr Sicherheit."

So spielte die Eintracht: Wiedwald - Chandler, Madlung, Kinsombi, Oczipka - Hasebe (46. Russ), Medojevic (46. Djakpa) - Aigner, Meier, Stendera - Kadlec (46. Inui).

Tore: 0:1 Meier (2.)0:2 Meier (5.)0:3 Kadlec (19.)0:4 Stendera (20.)0:5 Meier (22.)0:6 Kadlec (26.)0:7 Medojevic (27.)0:8 Stendera (33.)0:9 Kadlec (45.)0:10 Aigner (50.)0:11 Stendera (54.)0:12 Aigner (56.)0:13 Stendera (61.)0:14 Stendera (75.)0:15 Meier (86.)0:16 Russ (90.)

BB/TT 16.09.2014

Verwandte Themen

Werbung

Authors: Eintracht Frankfurt e. V.

Lesen Sie mehr http://www.eintracht.de/aktuell/46873/

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com