Switch to the CitySwitch to the City

Ein Paradies für Kinder: Waldkindergarten – Die Naturforscher – Bad Vilbel bekommt ein noch attraktiveres Außengelände

Auf dem Bild mit dem Bagger sieht man von rechts nach links: Den Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel, Herrn Dr. Thomas Stöhr, die Kindergartenleiterin, Frau Inge Dahmer (Mitte), sowie Herrn Michael Dorsch, DORSCH Hausgärten, des weiteren Mütter und Kinder des Waldkindergartens.   Auf dem Bild mit dem Bagger sieht man von rechts nach links: Den Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel, Herrn Dr. Thomas Stöhr, die Kindergartenleiterin, Frau Inge Dahmer (Mitte), sowie Herrn Michael Dorsch, DORSCH Hausgärten, des weiteren Mütter und Kinder des Waldkindergartens. Fraport AG

Großzügige Sponsorengelder ermöglichen umfangreiche Bauarbeiten im Außenbereich des beliebten Bad Vilbeler Waldkindergartens

 

Die im Waldkindergarten – Die Naturforscher – Bad Vilbel betreuten Kinder haben sich schon seit Tagen darauf gefreut: Gestern starteten die umfangreichen Bauarbeiten an der Einrichtung, die das Außengelände noch besser bespielbar und attraktiver machen werden. Durchgeführt werden Drainagearbeiten, die für einen besseren Wasserablauf bei schlechtem Wetter sorgen, sodass der Bereich um den Forscherwagen besser bespielt werden kann. Außerdem wird eine Blitzschutzanlage am Forscherwagen installiert. Weitere Maßnahmen sind der Bau eines befestigten Weges über das Gelände sowie ein dazugehöriges Eingangstor, die Schaffung eines schönen Grillplatzes und die Pflanzung für die Kinder attraktiver Beerensträucher und Nutzpflanzen inklusive einer Kräuterspirale.

Die Kinder waren restlos begeistert, als dann gestern der Bürgermeister der Stadt Bad Vilbel, Herr Dr. Thomas Stöhr, zum ersten Spatenstich der Bauarbeiten erschien und eigenhändig – unter eifriger Assistenz der kleinen Waldexperten – ein Gehölz pflanzte und auch mit ihnen zusammen auf und um den Minibagger der beauftragten Firma, DORSCH Hausgärten, für ein Erinnerungsfoto posierte. Die wohlwollenden Worte des Bürgermeisters zum Waldkindergarten, der der familienfreundlichen Stadt Bad Vilbel besonders am Herzen liegt, kamen auch bei den anwesenden Eltern und Erzieherinnen gut an.

Nun freuen sich die Kinder darauf, für einige Tage die Bauarbeiten live miterleben, mit den ausführenden Landschaftsgärtnern „fachsimpeln“ und danach die Anlage möglichst schnell wieder komplett in Beschlag nehmen zu können.

Möglich geworden war diese Aufwertung des Waldkindergartengeländes durch großzügige Zuwendungen der Stadt Bad Vilbel sowie der Fraport AG, die sich beide gerne für gute pädagogische Konzepte wie den Bad Vilbeler Waldkindergarten engagieren.

Als nächstes ist ein umfangreiches Herbstprogramm für die Kinder sowie die Teilnahme am Bad Vilbeler Weihnachtsmarkt geplant, wo der Waldkindergarten sich einerseits präsentieren und andererseits ein attraktives Programm bieten will.

Der Waldkindergarten – Die Naturforscher – Bad Vilbel wird betrieben von der Gemeinnützigen Betreuungsinitiative Bad Vilbel GmbH. Seit 2011 werden hier Kinder ab drei Jahren täglich von 08:00 bis 14:00 Uhr nach den Grundsätzen der Waldkindergartenpädagogik betreut. Eine individuelle Persönlichkeitsentwicklung, die Vermittlung von Normen und Werten sowie die Unterstützung der Bildung der Kinder sind vorrangige Ziele des pädagogischen Konzepts des Waldkindergartens. Hierbei bietet die Natur den bestmöglichen Rahmen. Unterstützt wird die Erreichung dieser Ziele durch ein umfangreiches Programm, zu dem beispielsweise der wöchentliche Besuch der Musikschule ebenso gehört wie Gespräche und Aktionen beispielsweise mit Falkner, Imker, Förster und Waldpädagogen.

Das von der Stadt Bad Vilbel zur Verfügung gestellte Gelände am Erzweg wird als morgendlicher Treffpunkt genutzt, um gemeinsam in den Wald zu ziehen, sowie um mittags gemeinsam zu essen und den Kindergartentag zu beenden. Als Schutzraum für die Kinder steht ein speziell auf die Bedürfnisse des Waldkindergartens abgestimmter Forscherwagen zur Verfügung.

Weitere Informationen über den Waldkindergarten – Die Naturforscher – Bad Vilbel gibt es unter http://www.waldkindergarten-badvilbel.org

 

Quelle: Fraport AG

Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com