Switch to the CitySwitch to the City

Polizeipresse: Polizeipräsidium Frankfurt am Main - POL-F: 140912

Frankfurt (ots) - Damit hatte die Inhaberin einer Eisdiele im Gallusviertel nicht gerechnet. Ein unbekannter Mann kam am Donnerstagvormittag herein und ging in den hinteren Bereich zu den Toiletten. Doch wollte er offenbar keineswegs austreten gehen sondern interessierte sich mehr für den dahinter liegenden Personalbereich. Hier nahm er flugs aus einer Handtasche eine Geldbörse mit rund 1.000 Euro sowie ein Samsung Galaxy S3 mini an sich und verschwand durch den Hinterausgang.

Von Zeugen wird er als etwa 1,85 m groß und schlank sowie mit schwarzen kurzen Haaren beschrieben. Er soll mutmaßlich Marokkaner oder ähnliches gewesen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm 


 
 
  

Authors: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Lesen Sie mehr http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4970/2829450/pol-f-140912-625-frankfurt-gallus-dreister-dieb/rss

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com