Switch to the CitySwitch to the City

Polizeipresse: Polizeipräsidium Frankfurt am Main - POL-F: 140903

Frankfurt (ots) - Einem aufmerksamen Zeugen ist die Festnahme zweier möglicher Autodiebe und die Sicherstellung zumindest eines gestohlenen Fahrzeuges zu verdanken.

Dem Zeugen war am vergangenen Montag in Bischofsgrün (Landkreis Bayreuth) ein Range Rover LM (Wert etwa 60.000.- EUR) mit eingeschlagener Seitenscheibe und Frankfurter Kennzeichen aufgefallen. Hierüber informierte er umgehend die Polizei.

Die wenig später vor Ort eintreffenden Beamten konnten den Fahrer des Range Rover sowie einen möglichen Mittäter festnehmen. Bei ihnen handelt es sich um zwei Litauer im Alter von 26 bzw. 27 Jahren. Sie wurden dem Haftrichter vorgeführt, der sie umgehend in U-Haft schickte. Der Range Rover wurde sichergestellt.

Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, wurden der Range Rover und ein BMW X 6 im Wert von 70.000.- Euro in der Nacht vom 31. August 2014 zum 01. September 2014 in Frankfurt, Revierbereich 12, von unbekannten Tätern entwendet. Nach dem BMW wird noch gefahndet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm 


 
 
  

Authors: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Lesen Sie mehr http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4970/2822182/pol-f-140903-606-frankfurt-bayreuth-festnahme-nach-diebstahl-hochwertiger-fahrzeuge/rss

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com